KulturKaffee
KulturKaffee

KulturKaffee Rautenkranz

Kleinkunstbühne

Galerie & Kultur

Hauptstr. 68

30916 Isernhagen

--------------------

Unsere Öffnungszeiten:

 

Montag - Donnerstag

und Sonntag

14:00-18:00 Uhr

--------------------

Freitag und Samstag

haben wir für ihre Familienfeier und Veranstaltungen

reserviert.

--------------------

Unser Genießer-

frühstück bieten wir jeden Sonntag und in der Woche von 10-13 uhr nach Voranmeldung an

--------------------

Reservierungen

und Kartenwünsche

nehmen wir gerne unter :

05139

978 90 50 /

0172 4341092

entgegen.

Nutzen Sie unser

Kontakt-

formular

oder schreiben sie eine mail

info@

rautenkranz-kultur.de

-------------------

 

 

     VERANSTALTUNGEN

             2018/2019

 

Ab sofort sind alle Veranstaltungen buchbar. Reserviereungen nehmen wir gerne unter

05139 978 90 50 / 0172 434 10 92

oder unter

info@rautenkranz-kultur.de

entgegen.

Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne Ihre Karten oder Ihren Gutschein zu.

------------------------------------------------------------

November 2018

Mittwoch

14. November 2018

20:00 Uhr

 

Das 300. NachtKaffee präsentiert:

 

 

ALIX DUDEL Diseuse mit

 

NachtGedanken“
 

Ein Chanson-Theaterabend mit Worten und Liedern von Friedhelm Kändler und Georg Kreisler.

Am Piano: Uli Schmid

 

Am 14.November 2018 laden Karin und Stefan Rautenkranz zum 300.ten NachtKaffee in das gemütliche KulturKaffee an der Hauptstr. 68 in Isernhagen FB ein. 300 mal Bühnen-Programm-das ist ein Grund zu Feiern. Seit 2005 bieten die beiden ambitinierten Kultursüchtigen Monat für Monat ein abwechslungsreiches und spannedes Kulturprogramm an.

Nun heißt es Jubiläum zu feiern. Und das mit einem Star der Kleinkunstbühnen Deutschlands. Die Veranstalter haben sich zum 300.NachtKaffee einen lange gehegten Wunsch erfüllt und die Diseuse Alix Dudel aus Berlin eingeladen. Mitbringen wird sie in Begleitung von Uli Schmid am Klavier Nachtgedanken von Kreisler und Kändler. Die Diseuse mit dem rauchigen Timbre hat aus ihrem reichen Repertoire die schönsten Lieder und Worte gewählt und zu einem amüsanten Programm geformt. Für die Qualität bürgt seit vielen Jahren der Dichter, der ihr so viele Gedichte und Geschichten auf den Leib schrieb: Friedhelm Kändler.

Seine Wortspielereien, seine bisweilen skurrilen Ideen, sein Hinterfragen von Sprache – das sind die Zutaten, mit denen er Publikum und Kritiker fasziniert.
Alix Dudel ist mit ihrer ehrlichen Spielfreude und großartigen Bühnen-Präsenz die ideale Interpretin. Ob Dame von Welt, Hausfrau oder Vamp – jede Rolle scheint maßgeschneidert. Sie lebt, was sie spricht. Der abgrundtiefe schwarze Humor von Georg Kreisler steht ihr gut und für diesen besonderen Abend hat sie aus seinem reichen Oeuvre Finsteres und Feinsinniges ausgewählt. Ob Kändler und Kreisler sich vertragen? Sie werden es erleben!

 

„Sie gehört zu der Spezies der Bühnenkünstler,
die nur wenig mehr benötigen als sich selbst, um zu faszinieren"

 

Alix Dudel ist Diseuse, Schauspielerin und Sängerin, 1956 in Krefeld geboren, aufgewachsen in Hannover, absolvierte sie nach dem Abitur zunächst eine Lehre als Raumausstatterin, bevor sie eine private Ausbildung als Sprecherin und Schauspielerin bei Prof. Christa Spolvint in Hannover machte.

Ihre künstlerische Laufbahn begann Alix Dudel 1987 mit einem beeindruckenden Solo-Programm zusammen mit dem Pianist Andreas N. Tarkmann In den folgenden Jahren entstanden viele Kompositionen zu den Worten des Lyrikers Friedhelm Kändler, die Alix Dudel bis heute vielerorts präsentiert.1993 erschien die erste CD „Ich geh ins Wasser“ gemeinsam mit den Hannover Harmonists. Weiterhin machte sich Alix Dudel einen Namen als Dame der Conférence, u.a. im GOP Hannover, Krystallpalast Leipzig und im Tigerpalast in Frankfurt. In den 1990er Jahren war ihre Stimme vielen unbewusst vertraut: Alix Dudel war Sprecherin beim NDR in Hannover. In dieser Zeit begann auch die Zusammenarbeit mit dem Pianisten Uli Schmid. Im Dezember 2013 wurde diese langjährige Zusammenarbeit mit Konzerten im Kanapee Hannover gefeiert.

Im Jahr 2010 widmete sich Alix Dudel intensiv der Lyrik Mascha Kalékos und stellte ein literarisch-musikalisches Kaléko-Programm zusammen, zum ersten Mal an ihrer Seite ein klassischer Gitarrist: Sebastian Albert aus Hamburg. Im folgenden Jahr wurde das Programm mit dem Titel "Sozusagen grundlos vergnügt" im kleinen Sendesaal des NDR aufgenommen. Diese CD erschien 2011 bei duo-phon records, Berlin. Eine zweite CD-Produktion des Duos Alix Dudel und Sebastian Albert folgte 2013 mit "Die neuen Zeitalter - ein Bertolt-Brecht-Abend mit Gitarre". Beide Programme entwickeln einen ganz eigenen Zauber und nehmen die Zuhörer mit auf die Reise in ein anderes Leben, in eine andere Zeit. Alix Dudels warme Stimme, ihre faszinierende Bühnenpräsenz, der feine Gitarrenton von Sebastian Albert, seine großartigen solistischen Interpretationen von Mario Castelnuovo-Tedesco oder Heitor Villa-Lobos und das besondere Zusammenspiel der beiden - das sind die Zutaten, die diese Abende zu einem unverwechselbaren Erlebnis werden lassen. Ein drittes Programm ist in Vorbereitung.

Im Januar 2015 präsentierte Alix Dudel unter dem Titel „Endlich“ einen eigenen Chanson-Abend mit einem Trio des Tigerpalast-Orchesters. Im Oktober desselben Jahres erhielt sie zusammen mit dem Pianisten Thorsten Larbig aus Frankfurt den „Lorscher Abt“ (Jury- und Publikumspreis). In der Laudatio hieß es: „Alix Dudel hat die Jury verzaubert mit einer Mischung aus literarischen Kabarett, Theater und Chanson. Sie inhaliert Texte von Holländer, Kreisler oder Kändler und atmet sie als eigenes Erleben aus. Chapeau vor einer großen Bühnenkünstlerin mit vielen leisen Tönen.“

Alix Dudel lebt seit 2009 in Berlin.

www.alixdudel.de

 

Die Nacht ist der Ort
wo Eis und Feuer sich begegnen
Lautlose Schreie verhallen
Und in Dichtern und Musikern
Humor und Aberwitz
Lustvolle Séancen feiern

 

Das 301. NachtKaffee am Donnerstag 15.11.2018 mit Alix Dudel und Uli Schmid ist bereits ausverkauft!

 

Eintritt VVK € 20,00 AK € 25,00

 

Einlass ab 18.30 mit der Möglichkeit sich kulinarisch auf den Abend einzustimmen.

 

KulturKaffee Rautenkranz, Hauptstr. 68,

30916 Isernhagen

Voranmeldungen und Reservierungen unter

05139 978 90 50/0172 434 10 92 oder unter info@rautenkranz-kultur.de

......................................................................................

Dezember 2018

Freitag

07. Dezember 2018

20:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DIE EXPERTEN

 

Swinging Christmas

Weihnachtslieder endlich neu!

 

Reinhard Röhrs

Jan Fritsch

 

Die Experten für deutsches Weihnachtsliedgut klären auf:

Mit Instrumenten, die sonst in der Weihnachtszeit eher zum Schweigen verurteilt sind – Saxophon, Klarinette, Kontrabass, – verhelfen Jan Fritsch und Reinhard Röhrs den alten Weisen zu neuem Swing und Drive. Die beiden Vollblutmusiker erklären höchst amüsant Inhaltliches über die Hintergründe der Weihnachtslieder und nennen sich selber: „Die Experten für deutsches Weihnachtsliedgut“

 

Als höchst amüsantes Kabarett mit inhaltlichen Verdrehungen über die Weihnachtszeit und anspruchsvollen Jazz-Interpretation der bekannten Weihnachtslieder sorgen Reinhard Röhrs und Jan Fritsch für reichlich Zwerchfellmassage. Staunen Sie über bisher nie gehörtes!

 

„Weihnachten wird nicht so sein wie früher!“

 

Eintritt VVK € 15,00 AK € 18,00

 

Einlass ab 18.30 mit der Möglichkeit sich kulinarisch auf den Abend einzustimmen.

 

KulturKaffee Rautenkranz, Hauptstr. 68, 30916 Isernhagen

Voranmeldungen und Reservierungen unter 05139 978 90 50/0172 434 10 92 oder unter info@rautenkranz-kultur.de

...........................................................................................

Montag

26. November 2018

20:00 Uhr

 

Die Veranstaltung wurde leider abgesagt!

Margarete von

Schwarzkopf

Literaturtipps von der Expertin

 

...........................................................................................

Samstag 29. Dezember 2018 20:00 Uhr

 

Zwischen den Jahren

 

Christian Willisohn

& Henning Pertiet

A journey to the Blues

 

 

 

 

Christian Willisohn (Piano & Vocals, München)zählt zu den herausragenden Persönlichkeiten der europäischen Bluesszene. Wo immer er auftritt, werden ihm von Presse und Publikum höchste Musikalität, Kreativität und eine überlegene Virtuosität bescheinigt. Der Pianist und Sänger geht mit seinen Kompositionen von den ursprünglichen Wurzeln des Blues aus und führt seine Zuhörer vom Grundgedanken zu den unzähligen Facetten dieser Musik.

Christian Willisohns musikalische Karriere begann 1980 in der Münchner Clubszene. Seitdem begeistert er sein Publikum in Konzertsälen und Clubs rund um den Globus.

Auf Festivals wie Montreux, Ascona, oder Kopenhagen u.v.a. erspielte er sich eine große Fangemeinde. Sein musikalischer Stil wurde besonders geprägt durch längere Aufenthalte in den USA, im Besonderen in Chicago und New Orleans – unüberhörbar in jedem seiner Konzerte

 

Hier Solo und im Duo mit Henning Pertiet, dem Gastgeber und Gewinner des German Blues Award 2017

 

Eintritt VVK € 20,00 AK € 25,00

 

Einlass ab 18.30 mit der Möglichkeit sich kulinarisch auf den Abend einzustimmen.

 

KulturKaffee Rautenkranz, Hauptstr. 68, 30916 Isernhagen

Voranmeldungen und Reservierungen unter 05139 978 90 50/0172 434 10 92 oder unter info@rautenkranz-kultur.de

............................................................................................

Januar 2019

Donnerstag

24. Januar 2019 20:00 Uhr

 

THILO SEIBEL

 

Schon rum?“

 

Der kabarettistische Jahresrückblick
 

 

 

 

 

Was war 2018 – das erste Jahr mit dem Ingolstädter Vollhorst in der Verkleidung als Innenminister, das zweite mit dem gelbfarbenen Psychopathen im Amt des US-Präsidenten, das 13. mit Jogi Löw als Bundesweltmeister und das 94. mit Angela Merkel als Angela Merkel. Dann weiß man gerade noch, die Trophäe des verlogensten Konzernleiters ging dieses Jahr an Facebook´s Mark - der nicht nur so aussieht, als hätte er sich den größten Teil des Zuckerberges, auf dem er hockt, selbst in den Hintern geblasen.

Doch was war noch? Welche Koalition hat sich schneller aufgelöst als welches Jahrhunderthochwasser, wer hat die salbungsvollsten Entscheidungen, die tragfähigsten Entgleisungen, die haltlosesten Reden in die Welt gesetzt, wann war es, und vor allem: Warum? Man hat es doch irgendwo gelesen, man wollte die ganze Zeit schon darüber nachgedacht haben – doch da war das Jahr schon wieder rum.

Zum Glück hat sich Thilo Seibel alles für Sie gemerkt und daraus einen politischen Jahresrückblick gezimmert – eine Freude für Freunde streng objektiv zusammengestellter und thematisch sortierter Scherze, und eine schwere Zumutung für Menschen mit hermetisch verriegeltem Weltbild.

„Seibel ist eine Ein-Mann-Lach- und Schießgesellschaft“, die „tiefer bohrt als andere“, und sein Jahresrückblick ein „das Publikum mitreißendes Satirefeuerwerk“ - darauf konnte sich die Presse 2017/2018 von der Augsburger bis zur Mainzer Allgemeinen im Allgemeinen einigen. Warum man Seibel für einen „Henning Venske mit menschlichem Antlitz“ halten kann, bleibt jedoch allein das Geheimnis der Südwestpresse.

 

Eintritt VVK € 20,00 AK € 25,00

 

Einlass ab 18.30 mit der Möglichkeit sich kulinarisch auf den Abend einzustimmen.

 

KulturKaffee Rautenkranz, Hauptstr. 68, 30916 Isernhagen

Voranmeldungen und Reservierungen unter 05139 978 90 50/0172 434 10 92 oder unter info@rautenkranz-kultur.de

............................................................................................

FEBRUAR 2019

-----------------------------------------------------------------------

Do 07. Februar 2019 20 Uhr

 

Crazy Hambones Duo

Blues meets Boogie

Micha Maas – Drums

Henry Heggen – Vocals/Bluesharp

Henning Pertiet – Piano

 

VVK € 20 , AK € 25

---------------------------------------------------------

Do 21. Februar 2019 20 Uhr

 

Erich Kästner

Ein Leben

Rezitation Frank Suchland

 

VVK € 18 , AK € 22

--------------------------------------------------------------------

MÄRZ 2019

------------------------------------------------------------------------

Fr 08. März 2019 20 Uhr

 

Jannsen und Grimm

10 Jahre Ekstase

Die Show – endlich auch in Isernhagen

 

VVK € 18 , AK € 22

-----------------------------------------------------------

Do 21. März 2019 20 Uhr

 

Sedaa Trio

Mongolian meets Oriental

Weltmusik

 

VVK € 15 , AK € 20

--------------------------------------------------------

APRIL 2019

-----------------------------------------------------------------------

Do 04. April 2019 20 Uhr

 

Clemens Pötzsch Solo

People & Places

Klaviermusik zwischen den Genres

 

VVK € 18 , AK € 22

---------------------------------------------------------

Fr 12. April 2019 20 Uhr

 

Johannes Flöck

Verlängerte Haltbarkeit

Das neue Comedyprogramm

 

VVK € 20 , AK € 25

---------------------------------------------------------

MAI 2019

-----------------------------------------------------------------------

Mi 01. Mai 2019 12-18 Uhr

 

FRÜHLINGSLUST 2019

Handwerliches für alle Sinne

 

Eintritt frei

---------------------------------------------------------

Do 30. Mai 2019 20 Uhr

 

PETER SHUB

 

Clowns-Comedy


 

VVK € 25 , AK € 30

---------------------------------------------------------

JUNI 2019

-----------------------------------------------------------------------

Do 06. Juni 2019 20 Uhr

 

Jan Preston

Boogie Queen

und Henning Pertiet

Blues und Boogie aus Australien und Deutschland

 

VVK € 20 , AK € 25

--------------------------------------------------------

Do 27. Juni 2019 20 Uhr

 

Reiner sing Mey

Ein Abend nicht nur für Reinhard Mey-Fans

 

VVK € 15 , AK € 20

---------------------------------------------------------

JULI 2019

-----------------------------------------------------------------------

Do. 04. Juli 2019 20 Uhr

 

40 Jahre GODEWIND

Die Jubiläums-Tour

 

Die plattdeutsche Kultband

das 8. Mal in Isernhagen

 

 

VVK € 25 , AK € 30

---------------------------------------------------------

Fr 26. Juli 2019 20 Uhr

 

Mathew James White

SingerSong Whriter

 

VVK € 15 , AK € 20

--------------------------------------------------------

AUGUST 2019

D0.08. August 2019 20 Uhr

 

Das Geld Liegt auf der

Fensterbank Marie

Gleich knallst“ Die neue Kabarett-Show

 

Die sprachliche Akrobatik erreicht bisweilen das Niveau von Kurt Tucholsky und Robert Gernhardt.“

 

VVK € 20 , AK € 25

---------------------------------------------------------

OKTOBER 2019

-----------------------------------------------------------------------

Di 15. Oktober 2019 20 Uhr

 

Annett Kuhr

 

...und leise geht die Zeit über’s Land...

Liedpoesie in deutscher Sprache.

 

VVK € 15 , AK € 18

---------------------------------------------------------

NOVEMBER 2019

------------------------------------------------------------------------

Do 28. November 2019 20 Uhr

 

Axel Zwingenberger

Henning Pertiet

 

Die rhythmusgeladene Boogieshow mit „brennenden“ Tasten an zwei Klavieren.


 

VVK € 25 , AK € 30

---------------------------------------------------------

DEZEMBER 2019

-----------------------------------------------------------------------

So 15. Dezember 2019 20 Uhr

 

Peter von Sassen

DER WEIHNACHTSMANN

IST AUCH NUR EIN MENSCH

 

Ein Weihnachtlicher Abend mit Geschichten, Gedichte, Gedanken


 

VVK € 20 , AK € 25

---------------------------------------------------------

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KulturKaffee Rautenkranz