KulturKaffee Rautenkranz KleinKunstBühne Isernhagen
    KulturKaffee RautenkranzKleinKunstBühne Isernhagen

KulturKaffee  Rautenkranz

 

Kleinkunstbühne

Galerie

Kulinarisches

 

Hauptstr. 68

30916 Isernhagen

-----------------

Unsere Öffnungszeiten:

Kunst + Kuchen

Jeden Sonntag

14:00-18:00 Uhr.

 

Genießerfrühstück

jeden Sonntag nach Voranmeldung

10:00-13:00 Uhr.

Genießerfrühstück

Mo - Sa ab zehn Personen nach Voranmeldung

10:00-13:00 Uhr.

 

Reservierungen

und Kartenwünsche

nehmen wir gerne unter :

05139

978 90 50 /

0172 4341092

entgegen.

Nutzen Sie unser

Kontakt-

formular

oder schreiben sie uns eine mail unter:

info@

rautenkranz-kultur.de

-------------------

 

 

 

 Seit 2005 KULTUR ERLEBEN

 

       VERANSTALTUNGEN

                    2023

----------------------------------

«Kultur ist kein Luxus, den wir uns entweder leisten oder nach Belieben auch streichen können, sondern der geistige Boden, der unsere innere Überlebensfähigkeit sichert.»

 

Richard von Weizsäcker Berlin 1991

 

 

Ab sofort sind alle aufgeführten Veranstaltungen buchbar. Reservierungen nehmen wir gerne unter

05139 978 90 50 / 0172 434 10 92

oder unter

info@rautenkranz-kultur.de

entgegen.

-------------------------------------------------------------------

             Februar 2023

Freitag

10. Februar 2023

20:00 Uhr

 

 

Leider schon ausverkauft!

 

 

 

 

Omid Bahadori-Duo

Eine musikalische Reise von Persien über Südeuropa nach Südamerika

Der Vorverkauf läuft!

 

Omid Bahadori – Gitarre, Trommel

Markus Korda – Akkordeon, Gitarre

 

Musik verbindet Welten. Omid Bahadori und Markus Korda wissen das besonders gut. Die beiden Musiker haben sich beim Studium der Weltmusik am Center for World Music der Uni Hildesheim kennengelernt. Für ihr Duo Omid und Markus vereinen die beiden ihre doch recht unterschiedlichen Einflüsse. Omid bringt mit seinem gefühlvollen Gitarrenspiel die Klänge aus dem persischen Raum mit der europäischen und nordamerikanischen Musikgeschichte und Tradition zusammen. Markus spezialisiert sich mit dem Akkordeon auf die Musik Osteuropas und Südamerikas, von lebhafter Klezmer und Balkan Musik über leidenschaftlichen Tango zu rhythmischem Forró aus Brasilien. Gemeinsam machen sie Perlen aus diesen Traditionen hörbar und arrangieren feinsinnig für ihre beiden sehr umfangreich einsetzbaren Instrumente. Hinzu kommen Arrangements von Omids aktueller CD “finally at home“.

Die Auflösung kultureller Barrieren ist bezeichnend für die Musik des Multi-Instrumentalisten und Komponisten.

Der im Iran geborene, international bekannte Musiker kreiert in seinen Liedern eine bunte musikalische Welt neuer Klangbilder. Er vereinigt mit diversen Saiteninstrumenten, Handpan, Rahmentrommel und Obertongesang gefühlvoll die Klänge aus dem persischen Raum mit der Musik aus anderen Kulturen. Zusammen mit dem brillanten Akkordeonisten Markus Korda, der sich auf die Musik des Balkans über leidenschaftlichen Tango zu rhythmischem Forró aus Brasilien spezialisiert hat, schaffen sie ein besonderes Hörerlebnis.

 

https://www.omidbahadori.com/home.html

https://www.makatumbe.com/

 

Eintritt Vorverkauf € 25,00

           Abendkasse € 28,00

 

Einlass ab 19.00 mit der Möglichkeit sich kulinarisch auf den Abend einzustimmen.

 

KulturKaffee Rautenkranz, Hauptstr. 68, 30916 Isernhagen

Voranmeldungen und Reservierungen erbeten unter

05139 978 90 50/0172 434 10 92 oder unter

info@rautenkranz-kultur.de

---------------------------------------------------------

Sonntag

19.Februar 2023

10:00 Uhr

 

 

Der Vorverkauf läuft!

 

Isernhagener

Literatur-Frühstück

mit Peter Behnsen

 

Joseph von Eichendorff

 

Literaturfrühstück inkl. Lesung

pro Person € 25,00

nur Lesung € 20,00

 

KulturKaffee Rautenkranz, Hauptstr. 68, 30916 Isernhagen

Voranmeldungen und Reservierungen unter

05139 978 90 50/0172 434 10 92 oder unter info@rautenkranz-kultur.de

.........................................................................................

                  MÄRZ 2023

Donnerstag

02. März 2023

20:00 Uhr

 

Der Vorverkauf läuft!

 

H.G.

 

Butzko

 

ach ja

 

Kabarett – Satire - Klartext

 

Wer kennt nicht den Spruch: „Wir haben die Erde von unseren Kindern nur geliehen“? Aber mal ehrlich, damit war doch nicht gemeint, dass die Blagen das ernst nehmen, die Leihgabe zurückfordern, und bloß, weil wir über unsere Verhältnisse gelebt haben, keinen Kredit mehr gewähren. Da stellt sich doch die Frage: Wie konnte es nur so weit kommen?

Und weil HG. Butzko vor 25 Jahren anfing, Kabarett zu machen, wagt er jetzt einen Blick in die Mahnbescheide des letzten Vierteljahrhunderts und da zeigt sich: Es ist an der Zeit, Bilanz zu ziehen und abzurechnen mit den Tricksern und Täuschern, den Blinden und Blendern, den Gewählten und Wählern, den Metzgern und Kälbern.

 

Und deswegen beleuchtet der Gelsenkirchener Hirnschrittmacher des deutschen Kabaretts noch mal alle Lügen, Vertuschungen und falschen Versprechungen der letzten 25 Jahre aus Politik, Wirtschaft und Medien. Also nicht alle. Dann würde das Programm vier Tage dauern.

Aber wenn man verstehen will, warum wir heute da stehen, wo wir stehen, müssen die Verbindlichkeiten der Vergangenheit vollstreckt werden, damit das Unverbindliche in Zukunft auf der Strecke bleibt.
Ab jetzt wird zur Kasse gebeten. Spätestens beim Eintritt ins neue Kabarett mit HG. Butzko …. ach ja.

 

https://www.hgbutzko.de/

 

Eintritt Vorverkauf € 25,00

           Abendkasse € 28,00

 

Einlass ab 19.00 mit der Möglichkeit sich kulinarisch auf den Abend einzustimmen.

 

KulturKaffee Rautenkranz, Hauptstr. 68, 30916 Isernhagen

Voranmeldungen und Reservierungen erbeten unter

05139 978 90 50/0172 434 10 92 oder unter

info@rautenkranz-kultur.de

---------------------------------------------------------

Sonntag

05.März 2023

10:00 Uhr

 

 

Der Vorverkauf läuft!

 

Isernhagener

Literatur-Frühstück

mit Peter Behnsen

 

Oscar Wilde

 

Literaturfrühstück inkl. Lesung

pro Person € 25,00

nur Lesung € 20,00

 

KulturKaffee Rautenkranz, Hauptstr. 68, 30916 Isernhagen

Voranmeldungen und Reservierungen unter

05139 978 90 50/0172 434 10 92 oder unter info@rautenkranz-kultur.de

.........................................................................................

Donnerstag

09. März 2023

20:00 Uhr

 

Der Vorverkauf läuft!

 

 

Boogie

 

Royale

 

KC Miller, Piano/ Gesang

Andreas Bock, Schlagzeug/ Gesang

 

Pianist Miller schaufelt die schnellen, satt pumpenden Basslinien, die Boogie-Woogie-Fans so lieben, en masse zutage. Auch weiß er die sehr schnellen energetischen Titel geschickt mit gefühlvollen harmonisch komplexen Bluesstücken auszubalancieren. Auch die großen Swing-Jazz-Standards interpretiert er mit liebevollen Details. Die Stimme des in Berlin lebenden Pianisten, der Vince Weber als Vorbild nennt, besitzt eine mitreißende Kraft und Authentizität. K.C. Miller weiß offensichtlich, wie man sich im traditionellen Blues & Boogie Respekt verschafft, so wurde er mit dem Piano Solisten-Award ausgezeichnet!

 

Mit dem Hannoveraner Andreas Bock kommt einer der meist beschäftigten Bluesdrummer Deutschlands dazu. Seine Erfahrung spiegelt sich wieder in einer mehr als 30- jährigen Bühnenerfahrung. Bei den rund 3000 Auftritten in ganz Europa mit namhaften deutschen und amerikanischen Künstlern konnte er sein Können unter Beweis stellen.

Bei seinen Konzerten erlebt man die Vielfalt des Bluesdrumming des German Blues Award Gewinners! Für ihn ist Musik ein großes Werk, in dem jeder Musiker ein Teil des Antriebs ist. Sein Markenzeichen: dynamisch aggressiv und doch sensibel emotional zu begleiten, vielfältig, alles unter dem Motto: Ausdruck ist alles, alles ist Ausdruck!

 

Zusammen bringen die beiden Könner den Blues, den Boogie Woogie und pure Lebensfreude auf die Bühnen dieser Welt, alles Handgemacht und ohne große Elektronik. Tanzbar, konzertant und reich an Vielfalt. Ein Genuss. Eine Freude. Genießen Sie Boogie-Standards, Blues Hits und innovativ neues– erfrischend gut!

 

https://www.blues-drumming.com/

http://www.kcmiller.de/index2.htm

 

Eintritt Vorverkauf € 25,00

           Abendkasse € 28,00

 

Einlass ab 19.00 mit der Möglichkeit sich kulinarisch auf den Abend einzustimmen.

 

KulturKaffee Rautenkranz, Hauptstr. 68, 30916 Isernhagen

Voranmeldungen und Reservierungen erbeten unter

05139 978 90 50/0172 434 10 92 oder unter

info@rautenkranz-kultur.de

---------------------------------------------------------

Freitag

24.März 2023

20.00 Uhr

 

Der Vorverkauf läuft!

 

 

 


NachtKaffee - Denn Kultur ist Systemrelevant !

 

 

WEBER N°5: Ich liebe ihn!

Von und mit Philipp Weber

 

WEBER N°5: Ich liebe ihn!“ ist ein feuriger Schutzwall gegen jegliche Versuche der Manipulation im modernen Marketing. Eine heitere Gebrauchsanweisung für den freien Willen.

 

Wie heißt es so schön: Der Mensch kauft Dinge, die er nicht braucht, um Leute zu beeindrucken, die er nicht mag. Und da ist was dran. Viele Produkte ärgern mich schon, da habe ich noch nicht einmal bezahlt. Die Frage ist, warum machen wir da mit?

Die Antwort ist ganz einfach: Marketing. Marketing vernebelt den Verstand des Menschen und regt seine wichtigsten Sinne an: den Blödsinn, den Wahnsinn und den Irrsinn. Und alle machen mit. Denn egal, ob Politiker oder Manager, ob AfD oder ADAC, ob Terrorist oder der eigene Lebenspartner, alle wollen uns ständig irgendetwas andrehen: eine Weltanschauung, eine Wahrheit, einen Lebensstil, eine Diät oder noch ein Kind. Dabei werden ziemlich miese Tricks ausgepackt, ohne dass wir es merken. Und die Frage ist natürlich: Wer schützt uns davor? Ganz klar: Philipp Weber. Sein neues Kabarettprogramm Selbstverständlich wie immer webermäßig lustig. Frei nach Immanuel Kant: „Habe den Mut dich deines Zwerchfells zu bedienen!“

 

Ein kabarettistisches Meisterstück über die Macht von und die Manipulation durch Marketing. Das Publikum feiert mit fast enthemmten Ovationen mit. AZ

Münchner Abendzeitung

 

Uneingeschränkt empfehlenswert – auch ohne jedes Marketing.

Süddeutsche Zeitung

 

Ein Unikat der deutschen Kabarettszene! Er jagt wie Mick Jagger zu seinen allerbesten Zeiten vom einen Ende zum andern, in einem komischen Furor immerfort frenetisch babbelnd und atemlos groteske Pointen abschießend bis hin zur völligen Verausgabung. Fränkische Nachrichten

 

Das kreative Potenzial des Kabarettisten scheint unerschöpflich.

Langener Zeitung

 

Philipp Weber …gehört zu den letzten Universalgelehrten des deutschen Kabaretts. Denn der Mann ist nicht nur examinierter Biologe und Chemiker. Sogar Germanistik, Geschichte, Psychologie, Medizin, Pädagogik und Bioethik hat Philipp Weber mit größtem Erfolg … abgebrochen. Das bedeutet: Dieser

Kabarettist kann überall mitreden und das macht er auch. Rasant, pointiert, raffiniert und vor allem sehr, sehr lustig. Für ihn ist Komik die wichtigste Form wissenschaftlichen Arbeitens und Humor das bedeutendste Teilgebiet der

Philosophie.

 

Philipp Weber. Denn das wichtigste Rüstzeug für alles Kommende war, ist und wird immer sein: der Humor!

 

Auszeichnungen

2019 Gaul von Niedersachsen

2018 Leipziger Löwenzahn (Preis der Lachmesse)

2016 tz-Rosenstrauß des Jahres 2016

2010 Deutscher Kleinkunstpreis (mit dem Ersten Deutschen Zwangsensemble)

2009 Bayerischer Kabarettpreis: „Senkrechtstarter“

2008 Lachmessepreis Leipziger Löwenzahn (mit dem Ersten Deutschen Zwangsensemble)

2008 Deutscher Kabarettpreis

2007 Salzburger Stier (mit dem Ersten Deutschen Zwangsensemble)

2004 Kleinkunstpreis des Landes Baden-Württemberg

2002 Passauer Scharfrichterbeil

2002 Passauer Scharfrichterbeil

 

Fernsehen (Auswahl)

3sat: 3satFestival, Pufpaffs Happy Hour, Volker

Pispers & Gäste | ARD: Satire Gipfel, Scheibenwischer

| BR: schlachthof, Kabarett aus Franken, Vereinsheim

Schwabing, Grünwald Freitagscomedy, Auffahrt Nockherberg,

Sonntags-Stammtisch, Gesundheit!, WIR in

Bayern, Ottis Schlachthof | MDR: Kanzleramt Pforte D,

Des Wahnsinns kesse Leute (Dieter Hallervorden) | ntv:

Ultimo – Der satirische Monatsrückblick | ProSieben:

Quatsch Comedy Club | RBB: Das große Kleinkunstfestival

| SAT.1: Weck Up | SRF: Giacobbo/Müller |

WDR: Mitternachtsspitzen, Fritz & Hermann | ZDF:

Die Anstalt

Hörfunk (Agentur: www.wort-laut.de

 

https://www.weberphilipp.de/

 

Eintritt Vorverkauf € 25,00

           Abendkasse € 28:00

 

Einlass ab 19.00 mit der Möglichkeit sich kulinarisch auf den Abend einzustimmen.

 

KulturKaffee Rautenkranz, Hauptstr. 68, 30916 Isernhagen

Voranmeldungen und Reservierungen erbeten unter 05139 978 90 50/0172 434 10 92 oder unter info@rautenkranz-kultur.de

---------------------------------------------------------------------------

Sonntag

26.März 2023

10:00 Uhr

 

 

Der Vorverkauf läuft!

 

 

 

 

 

Isernhagener

Literatur-Frühstück

mit Peter Behnsen

 

Alfred Döblin

 

Literaturfrühstück inkl. Lesung

pro Person € 25,00

nur Lesung € 20,00

 

KulturKaffee Rautenkranz, Hauptstr. 68, 30916 Isernhagen

Voranmeldungen und Reservierungen unter

05139 978 90 50/0172 434 10 92 oder unter info@rautenkranz-kultur.de

.........................................................................................

                  APRIL 2023

Sonntag

02. April 2023

10:00 Uhr

 

 

Der Vorverkauf läuft!

 

Isernhagener

Literatur-Frühstück

mit Peter Behnsen

 

 

 

Georg Kreisler

 

Literaturfrühstück inkl. Lesung

pro Person € 25,00

nur Lesung € 20,00

 

KulturKaffee Rautenkranz, Hauptstr. 68, 30916 Isernhagen

Voranmeldungen und Reservierungen unter

05139 978 90 50/0172 434 10 92 oder unter info@rautenkranz-kultur.de

.........................................................................................

OsterSonntag 09. April 2023

Leider schon Ausverkauft!

OsterMontag 10.April 2023 10:00 Uhr

Der Vorverkauf läuft!

 

OsterFrühstück bei Rautenkranz

 

Genießen Sie ein gemütliches Osterfrühstück mit Familie und Freunden am OsterMontag den 10.04.23 im Kultur-Kaffee Rautenkranz. Es erwartet Sie ein hochwertiges Frühstücksbufett mit ausgesuchten saisonalen und regionalen Produkten.

 

Prosecco, Orangensaft, Tee oder Filterkaffee satt, Räucherlachs,

Forellenfilet, Stremellachs mit Honigsenfmarinade, Caprese

von Tomate-Mozzarella mit Basilisum und Pinienkernen, Antipastiauswahl, Biorührei mit frischen Kräutern/Bacon und Nürnberger Würstchen, eine Auswahl an Salami und Schinken/Melone, mediterrane Käsevariationen von Hart- und Weichkäse, hausgemachter Vanillequark mit frischen Früchten, Saftbar, Butter, Brötchen, Croissants,Brotspezialitäten und hausgemachte Marmeladen.

 

pro Person € 25,00

Kinder bis 12 Jahren € 12,50

 

Voranmeldung erbeten unter 05139 978 90 50 /

0172 434 10 92 oder info@rautenkranz-kultur.de.

KulturKaffee Rautenkranz . Hauptstr. 68 . Isernhagen FB

www.kulturkaffee-rautenkranz.com

--------------------------------------------------------------

Donnerstag

13. April 2023

20:00 Uhr

 

 

Der Vorverkauf läuft!


 

 

 

 

 

   Yumi Ito

Album Release Tour 2023

Die japanisch-polnische Schweizerin überzeugt

mit ihrer Stimme

Yumi Ito - Vocals, Piano, Composition

Kuba Dworak - Doublebass

Iago Fernandez - Drums

 

Yumi Ito (*1990) japanisch-polnische Sängerin, Songwriterin, Produzentin und Arrangeurin mit Sitz in Basel, Schweiz.

 

Ihre Musik ist ein Amalgam aus Jazz, Art-Pop und Neoklassik. Yumi spielt ausgiebig live und hat die Bühne mit Künstlern wie Al Jarreau, Becca Stevens, Kurt Rosenwinkel und Mark Turner geteilt.

Als Bandleaderin, Side-Woman und Arrangeurin arbeitet Yumi Ito in den Bereichen Jazz, Pop, Theater und Film. Neben den zahlreichen Kollaborationen hat Ito drei Alben unter ihrem eigenen Namen aufgenommen: "Intertwined" (2016, Unit Records), "Ypsilon" mit Yves Theiler (2017) und "Stardust Crystals" (2020, Unit Records). Ito tritt international unter ihrem Namen mit dem Bassisten Kuba Dworak und dem Schlagzeuger Iago Fernandez, ihrem elfköpfigen Yumi Ito Orchestra und mit dem polnischen Gitarristen Szymon Mika auf.
Im Jahr 2015 schloss Ito den Bachelor of Arts in Jazzgesang an der Zürcher Hochschule der Künste ab. Im Jahr 2017 erhielt sie am Jazzcampus in Basel ihren Masterabschluss in Jazzgesang und Komposition. Ihre Lehrer waren Guillermo Klein, Mark Turner, Jorge Rossy, Larry Grenadier, Lisette Spinnler und Jeff Ballard. Im Jahr 2017 wurde Ito von Wolfgang Muthspiel zur Teilnahme am prestigeträchtigen Focus Year Band-Programm gewählt und gehörte ein ganzes Jahr lang dem internationalen achtköpfigen Ensemble an. Die Band nahm das Album "After This" (2018, Neuklang) auf und wurde wöchentlich von Musikern wie Dave Holland, Avishai Cohen, Django Bates, Steve Swallow und Lionel Loueke trainiert. Die Gruppe trat im Opus Jazz Club Budapest, im Porgy and Bess Vienna, beim Off Beat Festival usw. auf.

Im Rahmen eines Kompositionsaufenthalts wurde Yumi Ito zweimal in den Osten Islands eingeladen (im August 2018 und Juni 2019), um an der Musik für ihre aktuellen Projekte zu arbeiten. Sie ist Preisträgerin des Montreux Jazz Vocal Competition (2015) und wurde Mitglied der Siegerband des Festivals generation Frauenfeld (Sommer 2017) unter der Leitung des Posaunisten und Komponisten Adrian Mears. Im Jahr 2016 wurde sie von Yaron Herman zum 50. Montreux Jazz Festival eingeladen, um ihre eigenen Kompositionen mit Ziv Ravitz und Joe Martin aufzuführen.

Im Sommer 2013, während eines zweimonatigen Aufenthalts in New York, studierte Ito bei Gretchen Parlato, Bob Stoloff, Jay Clayton und Bobby McFerrin.

 

https://www.yumiito.ch/


Eintritt Vorverkauf € 28,00

Abendkasse € 35,00

Einlass ab 19.00 mit der Möglichkeit sich kulinarisch auf den Abend einzustimmen.

 

KulturKaffee Rautenkranz, Hauptstr. 68, 30916 Isernhagen

Voranmeldungen und Reservierungen erbeten unter 05139 978 90 50/ 0172 434 10 92 oder unter info@rautenkranz-kultur.de

--------------------------------------------------------------

Sonntag

16. April 2023

10:00 Uhr

 

Der Vorverkauf läuft!

 

 

 

 

 

 

Isernhagener

Literatur-Frühstück

mit Peter Behnsen

 

Wilhelm Raabe

 

Literaturfrühstück inkl. Lesung

pro Person € 25,00

nur Lesung € 20,00

 

KulturKaffee Rautenkranz, Hauptstr. 68, 30916 Isernhagen

Voranmeldungen und Reservierungen unter

05139 978 90 50/0172 434 10 92 oder unter info@rautenkranz-kultur.de

.........................................................................................

Freitag 21.April 2023 17:00 Uhr Vernissage

 

Monika Taffett 

 

"UNTERWEGS..."

Pastose Ölmalerei

 

Der kunstverein burgwedel-isernhagen lädt am 21.April 2022 zur Ausstellungeröffnung mit Werken der Fußmann-Schülerin Monika Lucrecia Taffet. Die Künstlerin ist anwesend.

 

Die mit zahlreichen Preisen augezeichnete Malerin stellt ihre Werke in Deutschland und im europäischen Ausland aus. Sie nennt die Natur als Hauptquelle ihrer Inspiration und schafft hauptsächlich im Freien. Taffets abstrahierte Landschaften zeichnen sich durch die Verwendung von leuchtenden und ausdrucksstarken Farben aus. In ihrem künstlerischen Prozess bevorzugt sie pastose Techniken mit Öl auf Leinwand.

Ausstellungsdauer: 21.April bis 11. Juni 2023

Öffnungszeiten: Sonntag 14-18 Uhr und nach Vereinbarung

Veranstalter: kunstverein burgwedel-isernhagen

 

https://www.monikataffet.de/

-----------------------------------------------------------------------

 

Donnerstag

27. April

2023

20:Uhr

 

Der Vorverkauf läuft!


 

 

 

 

Die neuen Zeitalter

Ein Bertolt-Brecht-Abend

 

Alix Dudel Gesang

Sebastian Albert Gitarre

 

Was wollen Sie hören?
Das, was Sie erinnern?

Es wird etwas dabei sein.
Und dann werden Sie sich wundern.
Denn das kannten Sie noch nicht.
Seltsam.
Kann ich das noch mal hören?
Was hat er damit gemeint?
Der hat ja Humor!

Und schön ist das, was er sagt.
Manchmal auch traurig.
Aber schön hat er das gesagt.
Und wie er sich auskennt im Menschen.
Das ist schon was.

 

Bertolt Brecht war ein Genie. Seine Gnadenlosigkeit, seine Klarheit, seine Unverfrorenheit, sein Anspruch, seine Wortwahl, seine Treffsicherheit.

Alix Dudel, die Diseuse mit dem unverwechselbaren Timbre, hat gewählt. Ihre Stimme und Ausdruckskraft lassen seine Bilder lebendig werden. Welche Farben sich dann zeigen im Zusammenspiel mit Sebastian Albert, dem Gitarristen an ihrer Seite, welches Thema sich nach vorn drängt in dieser Zeit, die sich selbst überholt und dabei den Anschluss verliert, das werden Sie erleben. Eine Collage aus Worten, Liedern und Klängen, die berühren und faszinieren. Die Lieder stammen von Hanns Eisler, Paul Dessau und Kurt Weill.

Sebastian Albert hat diese Lieder für klassische Gitarre eingerichtet.

 

Eintritt Vorverkauf € 25,00

Abendkasse € 30,00

 

Einlass ab 19.00 mit der Möglichkeit sich kulinarisch auf den Abend einzustimmen.

 

KulturKaffee Rautenkranz, Hauptstr. 68, 30916 Isernhagen

Voranmeldungen und Reservierungen erbeten unter 05139 978 90 50/ 0172 434 10 92 oder unter info@rautenkranz-kultur.de

--------------------------------------------------------------

                    Mai 2023

Montag

01. Mai 2023

10:00 Uhr

 

Der Vorverkauf läuft!

 

Isernhagener

Literatur-Frühstück

mit Peter Behnsen

 

KLAPA Klaus Partzsch

Hannöversches aus seinen Kolumnen

 

Literaturfrühstück inkl. Lesung

pro Person € 25,00

nur Lesung € 20,00

 

KulturKaffee Rautenkranz, Hauptstr. 68, 30916 Isernhagen

Voranmeldungen und Reservierungen unter

05139 978 90 50/0172 434 10 92 oder unter info@rautenkranz-kultur.de

.........................................................................................

Sonntag

21. Mai 2023

10:00 Uhr

 

Der Vorverkauf läuft!

 

Isernhagener

Literatur-Frühstück

mit Peter Behnsen

 

Theodor Storm

 

Literaturfrühstück inkl. Lesung

pro Person € 25,00

nur Lesung € 20,00

 

KulturKaffee Rautenkranz, Hauptstr. 68, 30916 Isernhagen

Voranmeldungen und Reservierungen unter

05139 978 90 50/0172 434 10 92 oder unter info@rautenkranz-kultur.de

.........................................................................................

Donnerstag

25. Mai

2023

20:Uhr

 

Der Vorverkauf läuft!


 

 

 

 

Carmela De Feo

 

LA SIGNORA

 

Allein unter Geiern!
 

Seit Jahren ist La Signora in Sachen Unterhaltung auf den morschen Brettern, die die Welt bedeuten, unterwegs. Ob auf einem toten Esel zum Erfolg oder mit einem lahmen Gaul
durchs Leben, La Signora ist für jede Situation mit ihrem Friedhofsmodenchic perfekt gekleidet.
Klein, Hummeltaille und Haarnetz! Tödliche Gags pflastern ihren Weg, die Leute geiern sich einen ab, aber nach der Show kräht kein Aas mehr nach ihr. Wie allein kann man sein, wenn selbst die Geier nicht mehr über einem kreisen?

 

Die Rabattmarke des deutschen Kabarett zeigt in ihrem neuen Programm: Allein unter Geiern, dass Schicksal durchaus Spaß machen kann. Wenn das Leben in ruhigen Bahnen verläuft, ist La Signora zur Stelle und stellt die Weichen auf Chaos. Atheisten werden gläubig und Heilige fallen der Wollust anheim. La Signora ist eine anbetungswürdige Verführerin, aber auch eine verführte Angeberin. Wo andere sich bemühen abzunehmen, legt La Signora noch einen drauf.
Justitia ist blind, aber die Schicksalsgöttin mit ihren neapolitanischen Hühneraugen hat den Durchblick.
Keine Angst, was immer das Leben für einen bereit halten mag, ob Lottogewinn oder Unfall, dank La Signora ist der Unterschied gar nicht so groß. Doch allen Geiern sollte klar sein: Um sich auf eine Henkersmahlzeit zu freuen, braucht
man schon eine gute Portion Galgenhumor! Außerdem, wahre Schönheit kommt von innen! Und wenn nicht, dann setzt man sich eben allein unter Geiern ein Haarnetz auf!
La Signora - Nie eingeladen, aber überall dabei.

 

http://neu.carmeladefeo.de/

 

Eintritt Vorverkauf € 25,00

Abendkasse € 30,00

 

Einlass ab 19.00 mit der Möglichkeit sich kulinarisch auf den Abend einzustimmen.

 

KulturKaffee Rautenkranz, Hauptstr. 68, 30916 Isernhagen

Voranmeldungen und Reservierungen erbeten unter 05139 978 90 50/ 0172 434 10 92 oder unter info@rautenkranz-kultur.de

--------------------------------------------------------------

                   Juni 2023

Donnerstag

22.Juni 2023

20:Uhr

und

Freitag

23.Juni 2023

20:00 Uhr

 

Der Vorverkauf läuft!


 

MATTHIAS

 

BRODOWY

 

"Bis es Euch Gefällt"

Brodowys Bestes aus über zwei Jahrzehnten

 

Seit 1989 steht er auf der Bühne. Erst im Ensemble und seit über zwanzig Jahren als Solist. In dieser Zeit hat Matthias Brodowy zehn Soloprogramme herausgebracht. Die Quintessenz daraus zeigt er in seinem Best-of-Programm: Eine temporeiche One-man-show, ein Parforce-Ritt mit lauten und leisen Tönen, grenzgehend zwischen literarischem Kabarett, hingebungsvoller Albernheit und viel Musik. Er führt das Publikum aus der Zeit der psychodelisch-apokalyptischen 70er-Jahre Tapete und der Hanimexmini-Pocketkamera in das digitale Hier und Jetzt und damit zugleich zurück ins tiefste Mittelalter. Musikalisch geht die Reise vom Nordseestrand über Feuerland bis zur Wiederaufführung der lange verschollen geglaubten einzigen Mozart-Oper zum Thema Übergewicht, dem Don Sarotti. Seiner selbst gewählten Berufsbezeichnung macht der „Vertreter für gehobenen Blödsinn“ mit diesem Abend alle Ehre. 

Matthias Brodowy wurde 1999 von Hanns Dieter Hüsch mit dem Kabarettpreis „Das schwarze Schaf“ und 2013 mit dem Deutschen Kleinkunstpreis ausgezeichnet. Zuletzt erhielt er im Jahre 2020 den „Gaul von Niedersachsen“.

 

Pressestimmen:

 

Brodowy ist politisch, offensiv, überzeugte durch die Vielfalt seiner Themen und seine Musikalität.”

Frankfurter Allgemeine Zeitung 

Der Mann am Klavier ist ein Vertreter des poetischen Kabaretts, das dennoch die harten Fakten nicht ausklammert. Ein begnadeter Schnellsprecher, der ebenso virtuos die Tasten seines Pianos betätigte.”

Lübecker Nachrichten 

 

Matthias Brodowy ist ein Meister verbaler Komik.”

Darmstädter Echo 

 

Brodowy setzt auf Augenzwinkern statt Schenkelklopfen. Das alles ist frech auf hohem Niveau.”

Hannoversche Allgemeine Zeitung 

 

Brodowy ist ein gewiefter Pointen-Ballistiker, der seine satirisch zugespitzten Spaß-Projektile mitten in die trübsten Gehirnschmalzareale seines Publikums lenkt.”

Göttinger Tageblatt 

 

Das Publikum liebt ihn.”

Wolfsburger Allgemeine Zeitung

 

https://www.brodowy.de/

 

Eintritt Vorverkauf € 25,00

Abendkasse € 30,00

 

Einlass ab 19.00 mit der Möglichkeit sich kulinarisch auf den Abend einzustimmen.

 

KulturKaffee Rautenkranz, Hauptstr. 68, 30916 Isernhagen

Voranmeldungen und Reservierungen erbeten unter 05139 978 90 50/ 0172 434 10 92 oder unter info@rautenkranz-kultur.de

--------------------------------------------------------------

                August 2023

Samstag

19.August 2023

17:00 Uhr Vernissage

 

 

 

 

 

 

 

 

Peter Redecker

Die Farben des Geistes

Neue Landschaften

Malerei-Radierungen-Zeichnungen

 

Prof. Peter Redeker (1942-2022) hat in den letzten Jahrzehnten im Medium der Farbradierung eine eigene, individuelle Bildsprache entwickelt, die einen wesentlichen Beitrag zum Thema „neue Landschaft“ darstellt. der ehemalige Schüler von Paul wunderlich, Gerhard Richter, Allen Jones und David Hockey an der Hamburger hoch schule für bildende Künste konzentrierte sich von Anfang an ganz auf das Leitmotiv der Landschaft, insbesondere der norddeutschen Landschaft.

 

Ausstellungsdauer: 19. August bis 22. Oktober 2023

 

Öffnungszeiten: Sonntag 14-18 Uhr und nach Vereinbarung

 

https://peter-redeker.de/

-----------------------------------------------------------------------

Druckversion | Sitemap
© KulturKaffee Rautenkranz